Richtig zuhören – ein mächtiges Kommunikationswerkzeug

Vom 26. – 28. April in Richterswil spielerisch zuhören lernen

Am letzten April-Wochenende begeben wir uns auf die Spur des Hörens und wecken einen unserer mächtigsten Sinne. Wer sich und anderen zuhört, erfährt nämlich mehr und kann so bessere Entscheidungen treffen sowie Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden. Sprechend funktioniert das nicht!

In diesem Seminar üben wir spielerisch, den Menschen «aufs Maul zu schauen» sowie auf uns selbst und unseren Körper zu hören. Mit viel Selbsterfahrung und ein wenig Theorie (inklusive Snacks und Pausengetränken).

Zeiten: Fr, 19 – So, 12 Uhr
Teilnahme: CHF 390.-

〉Übernachtungsmöglichkeiten in und um Richterswil

Weitere Daten: 21.-22. März und 05.-06. Dezember in Rapperswil

Auf sich hören und sich anmelden
Werbeanzeigen

Was Holz, der Mond und eine bestimmte Art des Wirtschaftens mit dem Leben zu tun hat


In diesem Vortrag, den der österreichische Forst- und Betriebswirt, Unternehmer und Autor Erwin Thoma am Kientalerhof über Mondholz gehalten hat, erfährt man/frau einerseits sehr vieles aus der Welt der Naturwissenschaft und Technik, andererseit jedoch auch im übertragenen Sinne über das Leben! Ein inspirierendes und äusserst unterhaltsames Video.