Gesund werden – alles nur Glaubenssache?!

Podium: Gesund werden - alles nur Glaubenssache?!Am 2. November 2018 werden im Saal „London“ der Stiftung zum Glockenhof während rund 90 Minuten ein Kritiker der Alternativmedizin, eine von einer Querschnittlähmung geheilte Frau, ein früherer Chefarzt sowie ein Heiler darüber debattieren, ob gesund werden blosse Glaubenssache ist oder ob noch mehr dazu gehört. Heilt einen das Medikament oder der Glaube daran? Hilft sich bei der Genesung der Patient selbst oder doch die Ärztin?
In dieser interessanten Diskussion nehmen die ExpertInnen kein Blatt vor den Mund. So sollen neue Erkenntnisse rund ums Heilen und Gesundwerden gewonnen werden.
Im Anschluss Fragen aus dem Publikum.
(Die Diskussion wird aufgezeichnet).

DATEN

Mitwirkung
Hugo Stamm, Sektenexperte und Kritiker der Alternativmedizin
Prof. Dr. Kaspar Rhyner, Facharzt für Innere Medizin und Onkologie
Edith Gloor, Ehem. Gelähmte, Journalistin und Autorin
Sowie ich selbst als Heiler

Moderation
Martin Frischknecht, Herausgeber des Magazins SPUREN

Datum: Fr, 2. November, 19.00 Uhr
Ort: Saal London, Glockenhof, Sihlstrasse 33, Zürich
Eintritt: CHF 25.- (Abendkasse; inkl. Apéro)

>> Alle Informationen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s